Mittwoch, 4. April 2018

Avocadosalat mit Hähnchenbrust


Avocado ist so toll und vielseitig.
Egal ob pur aufs Brot oder als Brotaufstrich schmeckt sie immer schön cremig und ist durch die ungesättigten Fettsäuren super gesund.

Am Sonntag haben wir bei Freunden, diesen tollen Avocado-Salat mit Hühnchen, Tomate und Staudensellerie gegessen.
Es ist eine so tolle Kombi, die ich euch nicht vorenthalten konnte.
Also bin ich zwischen zwei Regenschauern in den Garten gespurtet und habe ihn fotografiert und das Rezept erschnorrt.
Und schwupp schon ist es hier. Danke liebe Siggi für das Rezept.

Er hat ganz klasse geschmeckt.
Die Staudensellerie gibt dem Salat einen gewissen Crunch und Würze und macht den Salat einzigartig.




Avocadosalat mit Hähnchenbrust






Zutaten:

Für 6 Portionen:

250 g Hähnchenbrustfilet
2 feste Avocados
2 Stangen Staudensellerie
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
200 g Cocktailtomaten
1 EI Olivenöl
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
1/2 Bund glatte Petersilie
1 EL Sojasauce
Saft einer halben Zitrone
2 EI weißen Balsamico Essig
1 EL Olivenöl



Zubereitung:


Das Öl in einer Pfanne erhitzen.
Die Hähnchenbrustfilets darin von jeder Seite 3 Minuten braten.

Während des Bratens salzen und pfeffern.

Aus der Pfanne nehmen und zum Kuscheln in Alufolie einwickeln.
Die Hähnchenbrust darin abkühlen lassen.

Den Staudensellerie waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden.

Die Frühlingszwiebeln waschen und ebenfalls putzen.
Alles in dünne Röllchen schneiden.

Die Tomate waschen und vierteln.

Petersilie waschen, trocken schleudern und hacken.

Das Hähnchen in Würfel, so groß wie die Tomatenviertel schneiden.

Das Tahini zusammen mit der Sojasauce, dem Zitronensaft und Essig zu einem Dressing verrühren.
Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Die Avocado halbieren und entkernen.
Das Fruchtfleisch aus der Schale nehmen und in gleichgroße Würfel wie die Tomaten und das Hühnchen schneiden.

Alles Zutaten in eine Schüssel geben.
Zusammen mit dem Dressing verrühren.

Den Salat bis zum servieren kühl stellen.

Dazu passt perfekt Baguette.







Lasst es euch gut gehen und genießt das Leben.

Liebe Grüße

Eure

Karina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein Kommentar freue ich mich sehr ♥