Dienstag, 29. November 2016

Butterplätzchen


Die liebe Julia von "Das Kocherl" hat im Moment ein ganz besonderes Blogevent laufen.
Ihr Sohn Basti wird ein Jahr alt und sie hat dazu aufgerufen Rezepte zu bloggen, welche sie für ihn in einem Kochbuch zusammenstellt. Dieses legt sie dann in eine Zeitkapsel, die ihm an seinem 18ten Geburtstag überreicht wird.

Ich finde es ist eine ganz wunderbare Idee und habe lange überlegt, was ich dazu beisteuern könnte.
Vom Bauch heraus habe ich mich für ganz schlichte 


Butterplätzchen


entschieden.

Denn Butterplätzchen sind zeitlos und begleiten einen ein Leben lang.

Man kann sie schon vernaschen, wenn man noch ganz klein ist.

Später backt man sie zusammen mit der Mutter, im Kindergarten und im Haushaltsunterricht in der Schule.

Im Erwachsenenalter sind sie schnell mal gebacken um eine Kleinigkeit zu Knabbern zu haben.
Sie geben etwas von Heimat, und tun der Seele gut.

Anschließend backt man sie wiederum gemeinsam mit seinen Kindern.

Und im hohen Alter kann man mit seinen Enkeln zusammen sitzen, Geschichten erzählen und dabei gemeinsam von den Plätzchen naschen.

Jetzt zur Weihnachtszeit sind sie perfekte Weihnachtsplätzchen und dürfen auf keinem Plätzchenteller fehlen.



Falls ihr wissen möchte was noch für Rezepte für die Zeitkapsel zusammengekommen sind, schaucht doch mal bei Julia vorbei *klick*




Und hier mein Rezept:





Zutaten:



200g Mehl
100g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Bio Zitrone
1 Eigelb
140g weiche Butter


Zubereitung:


Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Das Mehl zusammen mit dem Zucker und Vanillezucker vermischen.

Die Biozitrone heiß abwaschen und trocken tupfen. Mit einer feinen Reibe etwas von der Zitronenschale abreiben und zu dem Mehl geben.

Das Ei und die Butter dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

Teig mit viel Mehl vorsichtig ausrollen und in beliebige Formen ausstechen.

Bei 180° C ca. 8-10 Minuten backen.
Auskühlen lassen und beliebig verzieren.





Lasst es euch gut gehen und genießt das Leben.

Liebe Grüße

Eure

Karina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein Kommentar freue ich mich sehr ♥