Über mich

Hallo und herzlich Willkommen in KarambaKarina's Welt.

Ich freue mich über Deinen Besuch und möchte mich kurz vorstellen.

Ich bin Karina und komme ursprünglich aus Hannover. Lebe mittlerweile aber schon seit vielen Jahren in Fürth. Hier bin ich zu Hause angekommen und fühle mich pudelwohl.


Gestartet habe ich diesen Blog Ende 2012 um meine Reise mit der Aida durch Süd-Ost-Asien zu dokumentieren. Anschließend habe ich über alles geschrieben, was mir in den Sinn gekommen ist.

Wie mein Leben hat sich im Laufe der Zeit auch mein Blog verändert. Aus dem bunten Bauchladen von damals hat sich mittlerweile ein kleiner, aber hoffentlich feiner Foodblog entwickelt.

Gutes Essen und Kochen sind schlichtweg meine Leidenschaften.
Irgendwie dreht es sich in meinem Leben ständig um leckere Rezepte, tolle Lebensmittel und Zubereitungstechniken.

Ich liebe es neue Küchengeräte auszuprobieren, zu entdecken was man alles selber machen kann und wie sich Geschmäcker durch unterschiedliche Zubereitungen verändern können.

Schon als Kind hatte ich einen kleinen Stromherd mit 2 kleinen Kochplatten, auf den Kindertöpfe passten.
Die ersten Kochexperimente fanden dann in meinem Zimmer statt.
Davon abgesehen verbrachte ich viel Zeit mit meiner Mama in der Küche und lernte sehr viel von ihr.
Unter anderem zum Beispiel, das man bei frischen Lebensmitteln (Zum Beispiel bei einer Gans) fast alles verwenden kann und wenig wegwerfen muss.
Das Einzige, was ich bis heute noch nicht kann, sind ihre Klöße.
Aber das schaffe ich auch noch... irgendwann...

Bei uns wird jeden Abend frisch gekocht. Es erfüllt mich mit tiefster Zufriedenheit nach Feierabend am Herd zu stehen. Guter Musik zu lauschen, wild drauf los zu schnippeln und zu brutzeln.

Es entspannt mich, wenn ich mit Muse kochen kann und wir anschließend gemeinsam am Tisch sitzen, uns über Gott und die Welt unterhalten und dabei gutes Essen zu uns nehmen.

Dabei probiere ich gerne Neues aus, bereite aber auch genauso gerne traditionelle Gerichte zu.

Meine größte Herausforderung ist das Backen.
Denn ich liebe Kuchen, aber eigentlich backe ich überhaupt nicht gerne.
Doch was soll man tun, wenn man gekauften Kuchen nicht mag und man nicht ständig auf Freunde und Familie zählen will?
Genau: selber backen.....
Deswegen gibt es in KarambaKarina's Welt meistens Kuchen, die schnell und ohne viel Aufwand entstehen und dabei natürlich extrem lecker sind.

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Stöbern und Lesen.

Falls Du Lust hast etwas aus meiner Rezeptauswahl zu kochen oder zu backen und Du Fragen hast bin ich gerne für Dich da.

Und eine kleine Bitte hätte ich noch zum Schluss:

Das Allerschönste ist, wenn ich mitbekomme, dass etwas nachgekocht wurde. Über eine kleine Nachricht, auch gerne mit einem Foto von Deinem Werk, freue ich mich sehr. Ehrlich gesagt macht es mich auch ein kleines Bisschen stolz und gibt mir den Antrieb weiter zu machen. Also keine Scheu! Ich freue mich über Eure Kommentare und Rückmeldungen.

Lass es Dir gut gehen und genieße das Leben.

Liebe Grüße

Deine

Karina


Kommentare:

  1. Hallo Karina.

    Gibts hier auf deinem Blog eigentlich ein Rezept mit Cupcakes mit ner Kirsche drauf? Hab keines gefunden, wäre aber sehr passend zu deinem Logo da oben.

    Tollen Sonntag dir!

    MfG,


    Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Erika,
      Du hast vollkommen recht. Es fehlt in der Tat :-)
      Vielen Dank für die Anregung.
      Da muss ich doch mal schauen was sich machen lässt.
      Liebe Grüße und eine guten Start in die neue Woche
      Karina

      Löschen

Über ein Kommentar freue ich mich sehr ♥