Sonntag, 1. Mai 2016

Von handgefiltertem Kaffee und einer tollen Verlosung



Heute habe ich ein super tolles Give Away für euch und ich freue mich riesig darüber.

Wie ihr vielleicht mitbekommen hattet, war ich im Februar auf der Ambiente um als Trendscout die neuesten Trendprodukte zu entdecken.

Unter anderem waren wir auch an dem Stand von Koziol und haben den Kaffeebereiter "Unplugged" in der neuen Trendfarbe Mint kennengelernt.

Nachdem ich ein absoluter Kaffe Junkie bin, war ich sofort hellauf begeistert und schockverliebt.
Umso Glücklicher war ich, als er bei uns eingezogen ist.
Ich finde er ist sieht total schön aus und macht sich sehr gut in Küche oder auch am Arbeitsplatz.
Außerdem mag ich es sehr gerne Kaffee auf unterschiedliche Art zu genießen.

Es fängt schon damit an, wenn der Duft von frische Kaffee durch den Raum zieht.
Handgebrühter Kaffee schmeckt mir besonders gut.
Der Kaffeebereiter ist perfekt zum Aufbrühen von 1 bis 2 Tassen und es macht richtig Spaß damit den Kaffee von Hand aufzubrühen. Bekanntlich spielt die Optik eine große Rolle und mit dem Bereiter kommt einfach gute Laune auf. Das Zubereiten des Kaffees ist dadurch schon fast wie ein kleines Ritual.

  • Zum Aufbrühen einfach eine Filtertüte in den Filter legen 
  • Eine Tasse in den Kaffeebereiter stellen und den Beutel kurz mit heißem Wasser anfeuchten. 
  • Das Wasser aus der Tasse weggießen und wieder zurück stellen 
  • Gemahlenen Kaffee je nach Stärkewunsch in den Filter geben. 
  • Anschließend kochendes Wasser (z. B. aus dem Wasserkocher) darüber gießen. Dabei aufpassen das es nicht mehr Wasser ist, als in die Tasse reinpasst, sonst gibt es eine kleine Sauerei ;-) 
  • Kaffe durchlaufen lassen, heraus nehmen und genießen 





Den Kaffee kann man super gut aromatisieren, indem man zum Beispiel ein Stück Zimt, oder Sternanis mit reinlegt, oder wie wäre es mit einem Stück ausgekratzter Vanilleschote?

Was ich zum Beispiel auch super gerne mag ist einen Teil des normalen Kaffee durch aromatisierten Kaffee zu ersetzten.

Ich stehe nämlich total auf Haselnusskaffee, aber pur getrunken ist er mir zu arg.
Wenn ich allerdings 1/4 vom Kaffee durch Haselnusskaffee ersetzte und ihn dann aufbrühe, bekommt der Kaffee ein leichtes Aroma und gibt ihm die gewisse Haselnuss-Note, ohne zu aufdringlich vom Geschmack zu sein.
Probiert es mal aus. Ich bin gespannt ob ihr es mögt.



Falls ihr neugierig geworden seid, aber die Farbe nicht das non plus Ultra ist: Den Kaffeebereiter gibt es außerdem noch in den Farben grün, rot, schwarz und grau und kostet im Handel 32,95 Euro​. Zusätzlich dazu gibt es sogar die passenden Tassen in verschiedenen Größen zu kaufen.

Doch jetzt kommt der Hammer!

Denn die Firma Koziol war so nett und mir dieses tolle "Rundum-Glücklich-Paket" für eine Verlosung zur Verfügung zu stellen.



Das "Rundum-Glücklich-Paket" besteht aus dem Kaffeebereiter "Unplugged", zwei Tassen "Aroma", einer Packung Kaffee aus dem Odenwald und Filterbeuteln.

Was ihr dafür tun müsst um es zu gewinnen?

Verratet mir im Kommentar was euer Kaffee Favorit ist. Ist es Filterkaffe? Kapsel, handgebrüht und ein Espresso aus der guten klassischen Kanne? Oder ganz was anderes?
Ich bin neugierig, wie ihr euren Kaffen genießt. Doch bitte hinterlasst mir dabei eine gültige E-mail Adresse. Sie dient dazu euch im Gewinnfall kontaktieren zu können.

Bis Samstag, den 07.05.2016, 23:59 Uhr könnt Ihr an der Verlosung teilnehmen.

Teilnehmen können nur natürliche Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
Bitte beachtet, dass der Gewinn nur an eine Adresse in Deutschland versendet werden kann!
Der Gewinn ist nicht übertragbar, Umtausch oder Barauszahlung sind nicht möglich.
Der(die) Gewinner(in) wird innerhalb einer Woche nach Beendigung der Verlosung von mir per e-Mail angeschrieben und hat dann eine Woche Zeit, sich mit mir in Verbindung zu setzen.
Falls er sich nicht innerhalb der Zeit bei mir meldet, behalte ich mir vor den Gewinn neu zu verlosen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Diese Verlosung steht nicht mit Facebook oder einer anderen Social Media Plattform in Verbindung.

Ich drück Euch ganz fest die Daumen!

Lasst es Euch gut gehen und genießt das Leben.

Liebe Grüße

Eure

Karina

P.S. Vielen Dank an die Firma Koziol, die mir den Kaffeebereiter zur Verfügung gestellt habt. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Meine Meinung bleibt davon unbeeinflusst und stellt meine eigene da. Dieser Post ist deshalb als Werbung zu deklarieren.



****************************************************************
Update: 
Die Verlosung ist vorbei und der Gewinner wurde benachrichtigt.
Es ist Uli


Kommentare:

  1. Liebe Karina, jetzt muss ich gleich erstmal einen Kaffee machen. Bei mir gibt es Zuhause den guten alten Filterkaffee. Bei Freunden oder in Cafés genieße ich aber gerne die Abwechslung. Deine Idee mit den Aromen klingt toll, vor allem Haselnuss kann ich mir hervorragend vorstellen.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Chani (meine E-Mail-Adresse schicke ich dir per E-Mail)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Chani,
      vielen Dank, deine Mail ist angekommen.
      Jetzt drücke ich Dir ganz fest die Daumen.
      Ich wünsche Dir auch einen schönen Sonntag.
      Liebe Grüße
      Karina

      Löschen
  2. Hallo,
    mein Lieblingskaffe ist klassisch gefilterter, wenn die Bohnen davor frisch gemahlen wurden. Bisschen Milch noch dazu und mein Morgenglück ist perfekt :)

    Viele Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      mit frisch gemahlenen Bohnen schmeckt Filterkaffee natürlich nochmal besser.
      Frischer Kaffee ist wirklich ein Morgenglück :)
      Liebe Grüße und ich drücke Dir bei der Verlosung ganz fest die Daumen.
      Karina

      Löschen
  3. Hallo Karina,
    ��
    Es geht ja nichts über einen richtig guten frischen Kaffee aus einer siebträgermaschiene.
    Auf keinen Fall Kapselkaffee
    Ganz liebe Grüße
    Und gute Besserung ��
    Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Catrin das ist sehr lieb von dir <3
      Ja so ein Kaffee aus einer Siebträgermaschine ist schon was gutes.
      Ich drücke Dir ganz fest die Daumen.
      Liebe Grüße
      Karina

      Löschen
  4. Halloo!
    Ich bin sehr sehr gerne bei deinem Gewinnspiel dabei, weil ich finde, dass Kapselmaschinen leider viel zu viel Müll verursachen und das eine SUPER Alternative ist!! und da ich alleine wohne, brauche ich in der Früh eben nicht gleich eine ganze Kanne 😄 Mein Favorit: normaler Filterkaffee mit Milch und Zucker ☕
    meine mail: theresia.hoertzer@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karina,

    ich gebe es offen zu - ich trinke keinen Kaffee - habe aber sehr oft Kaffeetrinker zu Gast, allen voran meine Mama und meine liebste Freundin, die beide oft bei mir übernachten - und da sie Fans von Filterkaffee sind, wäre die Maschine perfekt, um sie beim Frühstück endlich mal positiv zu überraschen (es gibt ansonsten nämlich Instant-Kaffee).

    Einen guten start in den Mai! maren
    schnappula@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich trinke zur Zeit in der Regel, zumindest zu Hause, Filterkaffee mit etwas Milch. In der Regel schon gemahlen, aber ansich mag ich die ganzen Bohnen, frisch gemahlen, lieber. Manchmal mach ich mir auch mit einem elektrischen Milchschäumer die Milch schäumig - oh das liiiiebe ich :-) Unterwegs trinke ich dann eigentlich immer Latte Macchiato :D. Da muss dann komischerweise auch etwas Zucker rein.
    Oh die Verlosung kommt gerade sooooo passend, da wir demnächst umziehen und ich dann gar keine Kaffeemaschine etc. mehr habe - wie soll ich das als Kaffeejunkie überleben?!?! oO Und die Farbe....Mint....genau nach meinem Geschmack!

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  7. Moin Karina! Mein Kaffeefavorit ist Espresso aus dem Vollautomaten. Bohnen von Espressone aus Cadolzburg - Milano, eher mild. Als Lungo mit viel heißer Milch und Milchschaum zum Frühstück. Lecker! Viele Grüße Uli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karina, das ist ja ein ganz entzückendes Kaffeemaschinchen :D Ich trinke am liebsten Filterkaffee oder Kaffee aus der Stempelkanne. Bohnentechnisch versuche ich immer Biokaffee zu kaufen. Mein liebster Kaffee kommt aber aus der Speicherstadt mit einem Hauch Zitrone.
    Fühl dich gedrückt,
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. ir haben seit einigen Jahre einen tollen Vollautomaten von schweizer Qualität.. der Kaffee schmeckt wirklich genial, meistens trinken wir Espresso. Frisch gebrüht mit dem Handfilter bei Mama kommt aber gleich an zweiter Stelle :-)
    Liebe Grüße, Hanni
    hanni2610[at]gmx[punkt]de

    AntwortenLöschen
  10. Guten Abend!
    Ich mag keinen Kaffee�� würde das tolle Set meiner Mutter schenken����
    Vlg Tine
    Sahnebomber at Yahoo Punk de

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen, wir haben einen Vollautomaten. Ich trinke allerdings auch sehr gerne aromatisierten Kaffee und nachmittags meist nur ein Tässchen. Dafür lohnt es sich nicht den Automaten einzuschalten. Da wäre dieses hübsche Pakte natürlich eine tolle Alternative :-)
    Liebe Grüße Nicole L.

    AntwortenLöschen
  12. Wie toll 😍😍😍 ich bin voll der Kaffee-Junkie :-D das perfekte Gewinnspiel für mich ^_^ Also bis jetzt trinke ich meinen Kafee immer aus der Senseo Pad-Maschine. Schmeckt zwar nicht so lecker, aber hab keine Alternative:-D
    Am liebsten mag ich immer noch den guten, alten Filterkaffee 😊 Der ist top 👍

    Liebste Grüße und einen tollen Sommer,
    Marita Tribull <3

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Karina, ich wärme meine Milch immer in der Mikrowelle (mag keinen kalten Kaffee) und gebe dann den frisch gebrühten Kaffee dazu. Die Maschine wäre für mich und Lukas perfekt, weil wir häufig nur 1 Tasse trinken. LG Sigrid W.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Karina, wärme meine Milch immer erst in der Mikrowelle auf (mag keinen kalten Kaffee) und gebe dann frischen Filterkaffee dazu. Würden uns sehr über den Kaffeezubereiter freuen, weil bei unserer muss man immer 3 Tassen kochen.LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karamba-Karina (toller Name übrigens) , ich trinke am liebsten Kaffee aus einer Bistrokanne (french-press). Der Kaffee ist frisch,aber langsam gebrüht und kann in Kombination mit einer tollen Bohne den ganzen Geschmack entfalten.
    So muss ein Tag starten ����
    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
  16. So ein handgebrühter Kaffee ist schon was leckeres, aber ich lasse unseren Vollautomaten die Arbeit machen.
    Meine Mutter würde sich aber über das Rundum-Glücklich-Paket freuen

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, mein Mann ist der Kaffeeexperte. Er gießt sich immer nur eine Tasse frisch auf. Vorher wird heißes Wasser in den Filter gegossen, damit dieser nass ist und die Tasse angewärmt wird. Ich habe dann immer die Sauerei, weil mal was daneben geht was er natürlich nie bemerkt. Tze Tze tze

    Gruß von Magda

    Emailadresse zitronenbaumfrucht@goolemail.com

    AntwortenLöschen
  18. Am Morgen liebe ich guten Filterkaffee mit ein wenig Milch. Heiß und frisch aufgebrüht sollte er sein.
    Viele Grüße, Helga

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,

    ich hüpfe sehr gern in den Lostopf :)

    Ich trinke am liebsten Kaffee aus Kaffeepads.

    Liebe Grüße Sinni
    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallo :-)

    Danke für das schöne Gewinnspiel.
    Ich trinke am liebsten Filterkaffee und würde mich daher sehr freuen.

    Liebe Grüße, Steffi
    sunnyflower24@web.de

    AntwortenLöschen

Über ein Kommentar freue ich mich sehr ♥