Freitag, 13. September 2013

12 von 12 im September 2013

Heute mache ich bei 12 von 12 mit.
Zwar mit einem Tag Verspätung, aber gestern Abend ging es mir nicht mehr so gut, so das ich es heute nachhole.

Bei 12 von 12 geht es darum an jeden 12. eines Monats den Alltag zu fotografieren und am Abend 12 Fotos davon zu veröffentlichen. Der Aufruf dazu stammt von Caro von Draußen nur Kännchen.

Es war gar nicht so einfach überhaupt 12 Fotos zusammen zu bekommen, da ich vor ein paar Wochen an der Bandscheibe operiert wurde und meine Tage absolut unspektakulär sind. (was auch der Grund ist, warum ich im Moment so wenig zu berichten weiß, aber ich gelobe Besserung ;-))

Aber nun genug geredet, jetzt geht es los mit meinem 12 von 12 im September 2013:


Kaffee zum Wach werden getrunken:


Aus Versehen die Katze auf dem Balkon ausgesperrt (aber nicht lange)


Anschließend Katze gesucht und unter der Zudecke gefunden:


Papierkram erledigt:

Zur Physio gefahren


Gegen meine Rückenschmerzen eine Massage und Fangopackung bekommen:


Zu Hause die Heizung angemacht, weil es soooooo kalt geworden ist:


Mit Kerzenlicht gemütlich gemacht:


Telefoniert:


Käseblätter gelesen:


Besuch und ein schönes herbstliches Geschenk bekommen (mit Kürbis-Secco, da bin ich ja gespannt drauf...):


Unter der Heizdecke eingekuschelt und dabei Fernsehen geguckt und den Tag ausklingen lassen:



Ich bin gespannt wie mein Tag in einem Monat aussieht, ich hoffe wieder ereignisreicher und top fit :-)
Vielen Dank fürs vorbei schauen.

Liebe Grüße

Karina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein Kommentar freue ich mich sehr ♥